AKTUELL

 

Wir sind weiter für Sie da!

Unvermeidlich: die COVID-19-Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich auf unseren Büroalltag und laufende Projekte aus - Erhebungen wurden gestoppt, Messen und sonstige Meetings abgesagt oder verschoben. Doch auch in dieser Zeit können Sie als FAN- oder HIS-Kunde unseren Software-Support wie gewohnt in Anspruch nehmen. Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen mehr...

 

  

 

Unternehmen

Seit über 25 Jahren sind wir als Dienstleister im Verkehrswesen tätig. In einer kurzen Aufbauphase lagen unsere Arbeitsschwerpunkte in der strategischen Planung im Verkehrswesen. Dabei wurde eine Vielzahl verkehrlicher Untersuchungen im Straßenverkehr und im öffentlichen Personenverkehr durchgeführt, in denen die Fragen der gesamtwirtschaftlichen Bewertung von Angebotsmaßnahmen und Investitionsvorhaben im Vordergrund standen.

Nach dieser Aufbauphase konnten wir mit unserer Softwareentwicklung das Produkt FAN FahrgastAnalyse im Nahverkehr auf dem Markt platzieren. In enger Zusammenarbeit von Anwendern und Entwicklern haben wir FAN seither kontinuierlich weiterentwickelt. Mit der Software sind die Dienstleistungen in der Verkehrsforschung und -statistik ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt unseres Unternehmens geworden.

Auf der Basis von Verkehrserhebungen werden die Berechnungen für Erlösansprüche in Tarifkooperationen und für die Einnahmenaufteilung in Verkehrsverbünden durchgeführt. Hier haben wir die Softwaretools und die Beratungstätigkeit mit dem mikroskopischen Routingverfahren für die Einnahmenaufteilung weiterentwickelt. Ebenso konnten wir durch die Datenerfassung mit Handhelds und Smartphones die Qualität der Feldarbeit bei Verkehrserhebungen nachhaltig steigern.

In enger Zusammenarbeit von Entwicklern und Beratern arbeiten wir heute mit einem interdisziplinären Team für unsere Kunden in Deutschland und Europa.