AKTUELL

Rückschau InnoTrans 2018

Die GVS präsentierte auf der InnoTrans 2018 ihre Softwareprodukte und Dienstleistungen dem interessierten Fachpublikum der ÖPNV-Branche und freute sich auch diesmal über regen Zulauf. Mehr...

 

  innotrans logo 2018 grau

FAN-Fahrgastanalyse

FAN-KursbelastungKursbelastung

FAN-LinienbandLinienband

FAN-SpinneSpinne

FAN FahrgastAnalyse im Nahverkehr ist eine Anwendungssoftware für Verkehrsunternehmen, Verkehrsverbünde und Aufgabenträger im ÖPNV und SPNV, mit der Sie Fahrgasterhebungen in Form von Zählungen und Befragungen planen, organisieren und auswerten können. FAN ist für sämtliche Formen von Erhebungen geeignet – zum Zwecke der Erlösermittlung und Einnahmenaufteilung ebenso wie für richtlinienkonforme Schwerbehindertenerhebungen, für Erhebungen zur Kundenzufriedenheit oder als Hintergrundsystem für die automatische Fahrgastzählung (AFZ). Ausgeklügelte Hochrechnungsverfahren ermöglichen valide Ergebnisse bei unterschiedlichen Stichprobenkonzepten und die Kombination von Zählung und Befragung.
FAN liefert umfassende Analysen und Auswertungen in Form von Tabellen, Grafiken und Kartendarstellungen auf Knopfdruck und hat dabei aufgrund des langjährigen Einsatzes in vielen Unternehmen einen umfassenden Funktionsumfang mit hohem Praxisbezug.

Ergänzend zu Ihren Erhebungen – oder auch völlig unabhängig davon – ist FAN ein hoch entwickeltes Werkzeug für Ihre Angebotsplanung. Mit verschiedenen Features unterstützt FAN Sie bei der Planung und Kalkulation von Fahrplanangeboten, auf Wunsch mit besonderem Fokus auf den Schülerverkehr.

Möchten Sie die wirtschaftlichen Eckdaten eines Liniennetzes oder Linienbündels in Erfahrung bringen? Nach Anwendung der integrierten Fahr- und Umlaufplanung kennen Sie den Fahrzeugbedarf und somit neben den zu leistenden Kilometern und Fahrerzeiten die wichtigsten Kalkulationsgrößen für die auszuschreibenden bzw. anzubietenden Leistungen.

Die verschiedenen Funktionsbereiche sind in Modulen organisiert, die einzeln oder in Kombination angeboten werden. Die Module sind hochintegriert und greifen nahtlos ineinander, d.h. Sie arbeiten nicht mit verschiedenen Programmen, sondern unter einer gemeinsamen durchgängigen Benutzeroberfläche. Sprechen Sie uns an, um den für Sie passenden Funktionsumfang zu finden.